Vereinsnachrichten

Hier gibt es alle Nachrichten für unsere Vereinsmitglieder.


Elektroinstallationen eichen

11.03.2019

Auf Grund eines europäischen Beschlusses und der darauffolgenden Auflage des Eichamtes, ist der Verein, als Betreiber der Elt.-Anlage, verpflichtet, dass die Zähler im Unterzählbereich, die zu Verrechnungszwecken genutzt werden, geeicht sein müssen. Das betrifft unsere Wasser- und Elt. Zähler. 2017 wurde angefangen das Schritt für Schritt zu realisieren. Der Stand Feb. 2019, wo Wechselprotokolle vorliegen, ist bei 50%. Wir bitten die säumigen Pächter, sich umgehend zu bemühen, dem Vorstand Wechselprotokolle vorzulegen. Andernfalls droht die Beendigung der Stromzufuhr.

Tipps für die Pächter:

1. Der Elt-Zähler muss mit einer gelben Eichmarke versehen sein, auf der das Eichjahr  

    markiert ist. Diese Zähler können bezogen werden bei „Conrad“, „Amazon“ oder

    der DREWAG.

2. Das Wechseln der Zähler, im Unterzählbereich, darf jeder ausgelernte Elektriker.

    Wichtig ist ein Wechselprotokoll. Das Protokoll muss enthalten:

  • Datum des Wechsels
  • Eichjahr (siehe gelber Aufkleber)
  • Zählerstände: alt/neu
  • Plombiert im Anschlussbereich: ja/nein
  • Name des Fachmannes

Bei evtl. Nachfragen wenden Sie sich bitte Tel. 0172-3705048 an Hr. Hempel.


Abwasser abpumpen

11.03.2019

Für die Gärten, die eine abflusslose Grube besitzen, bitte ich folgende Angaben zu beachten:

  1. Folgende Termine/Zeitfenster sind 2019 mit der Stadtentwässerung abgesprochen: Ende April, Juli, und Oktober. Es müssen mind. 3 Gruben gleichzeitig entleert werden, idealerweise in der gleichen Gegend.
  2. Für eine Terminkoordination müssen sich die Pächter an Uwe Beitlich wenden (Mobil: 0162 6378087, uwe.beitlich(at)gmail.com). Die Pächter werden ferner darauf hingewiesen, dass sie (1) an dem Termin anwesend sein müssen, und (2) der Durchgang des Schlauches durch den Garten bis zur Grube gewährleistet sein muss.
  3. Die Gruben müssen über einen Dichtheitsnachweis verfügen. Wir bitten die betroffenen Gärten uns eine Kopie dieses Nachweises per email oder per Einwurf in den Vorstandsbriefkasten zukommen zu lassen! Die Firma Nehru führt diese Nachweise durch.
  4. Die Gruben MÜSSEN min. einmal im Jahr entleert werden (auch wenn sie nicht voll sind).

Ergebnisse der Mitgliederversammlung 2018

Werte Gartenfreunde,

Am 18.04.2018 hat die jährliche Mitgliederversammlung unseres Vereins stattgefunden. An der Versammlung nahmen Vertreter von insgesamt 70 Gärten teil. Der Vorstand dankt allen Gartenfreunden, die teilgenommen haben.

Link zu den Ergebnissen