Freie Gärten

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Pacht eines Gartens in unserem Verein. Bei ernsthaftem Interesse bitten wir Sie, die Modalitäten des Kleingartenwesen z.B. in dieser Broschüre nachzulesen und sich unsere Satzung auf unsere Homepage (http://www.kgv-fortschritt-1.de/) zu Gemüte zu führen.

Unser Motto lautet „Gemeinsam gut gärtnern“. Dafür müssen alle Mitglieder gewillt sein anzupacken. In unserem Verein kann man sich in 5 Fokusgebieten einbringen (1) Gutes Gärtnern: Kleingärtnerische Nutzung gewährleisten; (2) Admin: Für reibungslose Prozesse sorgen; (3) Infrastruktur: Für den Erhalt der Anlage sorgen; (4) Vereinsleben: Generationenübergreifendes Miteinander und Austausch fördern; (5) Kommunikation: Sicheren und korrekten Informationsaustausch gewährleisten.

Dieses Jahr planen wir folgende Projekte voranzubringen:

  • Mustergarten mit Fachberatung und Traditionslaube
  • Streuobstwiese mit Bienen und Sensen
  • Rückbau Einleitung von Fäkalien und Aufbau einer Abkippstation
  • Sanierung Elektrik
  • Datenschutzplan
  • uvm.

Falls Sie dies alles nicht abgeschreckt hat, bitten wir Sie den Mitgliedsantrag auszufüllen und hierbei anzugeben in welchem Fokusgebiet Sie und evtl. ihre Mitpächter (wenn andere Familie bitte neuen Mitgliedsantrag ausfüllen) mitarbeiten werden. Diesen bringen Sie dann an einem der nächsten Sprechstunden unterschrieben mit (derzeit jeden Samstag um 10). Frau Bauer, unsere Beauftragte für die Vergabe von Gärten zeigt Ihnen dann gerne einen oder mehrere freie Gärten, je nach Verfügbarkeit und klärt Sie über die weiteren administrativen Schritte auf.

Wir freuen uns auf gemeinsame Gartenjahre.

Antrag auf Mitgliedschaft